Wie wir funktionieren (Organisation)

Immer wenn Menschen zusammenkommen und noch mehr wenn sie auch zusammen leben wollen, sind Strukturen nötig. Das erleichtert die Kommunikation und hilft einer wachsenden Gemeinde das Gemeinschaftsgefühl zu erhalten.

Die Gemeindeleitung besteht aus sechs Ältesten (inkl. unserer zwei Pastoren). Die Ältesten werden jeweils für vier Jahre durch die Gemeindeversammlung gewählt. 

Die Gemeindeversammlung ist das bestimmende Gremium. Sie entscheidet letztendlich über alle wesentlichen Themen der Gemeinde. Jedes Mitglied ist stimmberechtigt, darf seine Meinung äußern und Anträge einbringen. Freunde und Gäste sind in der Gemeindeversammlung herzlich willkommen.

„Älteste“

„Älteste“ in der Gemeinde sind der Leitungskreis der Gemeinde. Sie tragen eine besondere Verantwortung und sorgen dafür, dass die Gemeinde ihre zentralen Aufgaben erfüllt: Menschen zu Jesus zu führen, Christen in der Nachfolge zu fördern und die Gemeinschaft der Gemeinde zu stärken („Jesus glauben – Glauben leben – Leben teilen“). Die „Ältesten“ repräsentieren die Gemeinde nach außen, leiten die Gemeindeversammlung und sind Ansprechpartner für Hauptamtliche.

  • Roger Bahr (Ältester und Pastor)
  • Fabian Herwig (Ältester und Pastor)
  • Sascha Emondts (Ältester und Gemeindeleiter)
  • Katja Heinritz (Älteste und stellver. Gemeindeleiterin)
  • Regine Langen (Älteste)
  • Britta Look (Älteste)

Gemeindestruktur

Unsere Gemeinde ist in verschiedenen Bereiche mit mehreren Teams organisiert. Einen Überblick über alle Bereiche mit den jeweiligen Teams kann hier eingesehen werden:

 

Foto: www.helenesonza.com / pixelio